Die Karenzzeit

In der Karenzzeit steht Ihr Baby klar an erster Stelle. Uns ist es ein Anliegen, auch in dieser Zeit mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Selbstverständlich erhalten Sie Einladungen zu betriebsinternen Feiern (Weihnachtsfeier, etc.), Sie werden über betriebsinterne Ereignisse wie etwa Betriebsratswahlen oder interne Weiterbildungsmaßnahmen informiert, an denen Sie teilnehmen können - Sie sind auch in der Karenz Teil unseres Unternehmensteams!

Ausdrücklich wollen wir erwähnen, dass unsere männlichen Mitarbeiter die Möglichkeit haben, eine Väterkarenz in Anspruch zu nehmen. Es ist für unsere Unternehmen selbstverständlich, Väter dabei zu unterstützen, diese wertvolle Zeit mit ihren Babys zu verbringen.

 

  • Die Arbeiterkammer berät bei allen rechtlichen Fragen rund um Karenz und Kinderbetreuungsgeld.
  • Das Sozialministerium informiert über die verschiedenen Regelungen rund um die Karenzzeit.
  • Umfassende Information zu diversen Fragen rund um das Thema finden Sie auf www.karenz.at.
  • Hier finden Sie den Kinderbetreuungsgeld-Rechner des Ministeriums für Frauen, Familien und Jugend.
  • Auf help.gv.at finden Sie einen Überblick über alle Fristen, Rechtsgrundlagen und Regelungen rund um die Karenz und hier rund um die Väterkarenz.
  • In einem Merkblatt informiert die Arbeiterkammer über die Väterkarenz.
  • Auf www.gesundheit.gv.at finden Väter, die in Karenz gehen, Tipps und Rat.